Startplatzvergabe Freestyle UNICON 20

Liebe Einradsportler,

die Startplätze für die Einzel-, Paar- und Gruppenküren bei der UNICON 2020 sind limitiert.
Zur Vergabe der deutschen Startplätze findet diese Abfrage und bei Bedarf eine Qualifikation statt.

Wenn ihr bei der UNICON 20 eine Einzel-, Paar-, Klein- oder Großgruppenkür fahren wollt, schreibt bitte bis zum 30.11.2019 eine E-Mail an Jana Wojtek (jana.wojtek@gmx.de) UND info@einradverband.de mit folgenden Angaben:

  • Name, Vorname, Verein, E-Mail
  • in welcher Disziplin (Einzel-, Paarkür, Klein-, Großgruppe) ihr starten wollt und ob
    Altersklasse oder Expert
  • Euer Alter am ersten Wettkampftag (22.07.2020)
  • bei den Gruppenküren: einheitlicher Kürname, beteiligte Vereine und Ansprechperson für die Kür. Diese Ansprechperson teilt bitte zusätzlich Alter und Namen aller Fahrer zum einheitlichen Kürnamen mit.

Wir werden Euch, sobald uns eure Infos und die genaue Anzahl der Startplätze durch den Ausrichter vorliegen, über den aktuellen Stand und das weitere Vorgehen informieren und bei Bedarf eine Qualifikations-Ausschreibung veröffentlichen.

Sportler, die bei der UNICON 2018 in Korea bei Junior Expert oder Expert Platz 1-3 erreicht haben, können einen festen Startplatz bei der UNICON 2020 in Grenoble in dieser Disziplin in Anspruch nehmen, wobei die Paarküren in der gleichen Besetzung an den Start gehen müssten. Auch diese Sportler bitten wir sich ebenfalls per E-Mail zu melden, um diesen Anspruch anzumelden.

Nach Meldeschluss werden wir über das weitere Vorgehen beraten, ggf. eine Quali durchführen und die Sportler informieren.

Petra Plininger
EVD Vorsitzende

Jana Wojtek
BDR Freestyle Beauftragte

Kommentar schreiben