Downhill-Entscheidungen
» » Downhill-Entscheidungen

Downhill-Entscheidungen

eingetragen in: Garser Einrad-Team, UNICON 18 | 0

Beasain, ein Ort ca. 40 Kilometer südlich von San Sebastian, fungierte als Austragungsort für die Downhillwettbewerbe. Die Stadt selber befindet sich nur auf 159 m Höhe, ist aber von Bergen zwischen 500 und 800 m umgeben.
Die Starter konnten zwischen einer Beginner- und einer Advancedstrecke auswählen. Der Höhenunterschied war für beide Varianten gleich, starteten und endeten sie doch gemeinsam. Die Advancedstrecke hatte jedoch steilere Einzelabschnitte, zusätzlich eingebaute Hindernisse und Treppen im Profil.

Annalena, Verena und Benjamin starteten auf der Beginnerstrecke, die laut ihrer Aussage gut geeignet war für alle, die Downhilleinsteiger sind, aber auch durchaus kurzweilige Passagen bot. Annalena wurde hervorragende Fünfte unter 34 Fahrern in der AK U15! Ganze sieben Sekunden fehlten ihr zu Bronze. Verena ist auf Platz zehn gelistet.

Henriette, Belinda, Konstantin und Michael fuhren den Advancedkurs, fanden ihn sehr ansprechend, aber bedauerlicherweise etwas zu kurz Henriette holte Platz sechs in der AK U15, Belinda ebenfalls Platz sechs in der AK U19, Konstantin wurde 43. (von 76) in der AK 19 bis 29 und Michael 31. in der AK 30+.


Fotos teilweise © Belinda Bebst

Bitte hinterlasse eine Antwort

Deine Meinung zum Beitrag

*