Plätze 3 und 4 in Einzelkür für Henriette und Verena
» » Plätze 3 und 4 in Einzelkür für Henriette und Verena

Plätze 3 und 4 in Einzelkür für Henriette und Verena

eingetragen in: UNICON 17 | 0

Es war heute der Tag der Junior-Freestyleküren.
Henriette hatte sich in der U11 starker Konkurrenz, vor allem aus Asien, zu erwehren. Unter anderem drei Japanerinnen und eine Südkoreanerin waren in ihrer Startgruppe, sozusagen der Goldstandard im Einradfreestyle. Auch wenn man über deren sehr typischen und selten variablen Stil unterschiedlicher Meinung sein kann, ist ihre Sicherheit auf dem Einrad doch beeindruckend. Es bedurfte einer fehlerfreien Kür, um konkurrenzfähig sein zu können. Henriette hat genau diese abgeliefert und ist mit Platz 3 belohnt worden.

Vor allem leistungsstarke Mitbewerberinnen um Titelehren aus dem eigenen Land hatte Verena in ihrer Altersklasse und konnte sich mit einer ebenfalls sehr starken Kür den 4. Platz sichern.

Gleichfalls heute wurde der IUF-Slalom ausgetragen. Die Sportler fuhren ihn auf einer der Esplanaden des Olympiastadions. Dort waren u.a. Belinda, Henriette, Bibiana, Lucian und Toni am Start. Ergebnisse gibt es bis jetzt noch keine.

Auch im Crosscountry und Uphill fehlen noch die Resultate, sind aber für morgen versprochen.