Titel Nummer vier
» » Titel Nummer vier

Titel Nummer vier

eingetragen in: UNICON 17 | 0

Im Wettbewerb „10 Meter langsam rückwärts“ gab es heute den U11-WM-Titel Nummer vier für Henriette vor einem Mädchen aus Korea und einem aus Dänemark.. Sie gewann mit der neuen persönlichen Bestleistung von 26 Sekunden.
Über „10 Meter langsam vorwärts“ wurde es die Silbermedaille.

Verena holte in ihrer AK die Plätze 13 und 18.

Silber gab es für Lucian Mathes in der Expert-Klasse „langsam vorwärts“.

Blog_09.08_slow-races_awards_hockey_012Blog_09.08_slow-races_awards_hockey_013